Hinsehen, zuhören und handeln - Wir brauchen ein neues Prostitutionsgesetz!

Eine christliche Gesellschaft zeichnet sich dadurch aus, dass es ihr nicht egal ist, wie es unseren Mitmenschen geht, dass wir uns füreinander interessieren und einsetzen und uns gegenseitig helfen. Ein funktionierender Staat benötigt dazu klare Gesetze. Die FU Hamburg hat eine Arbeitsgruppe gebildet mit dem Ziel, den Schutz der Prostituierten zu verbessern.