hhpanorama.jpg 
Aus dem Landesverband:
Internationaler Frauentag

Internationaler Frauentag

Frauen zeigen Flagge –Wir sorgen für Gleichstellung!

Das haben wir erreicht:

* Mehr Mütterrente: Ab dem 1.1.2019 freuen sich Mütter über mehr Rente, deren Kinder vor dem 1. Januar 1992 geboren sind: Statt bis-her 2 Entgeltpunkte werden ihnen nun 2,5 Entgeltpunkte pro Kind gutgeschrieben.

* Brückenteilzeit: Jetzt gilt die zeitlich befristete Teilzeit. Die verein-barte Arbeitszeit kann künftig für ein bis fünf Jahre verringert wer-den. Dann müssen die Arbeitgeber die Rückkehr in Vollzeit ermögli-chen

* Mit dem "Gute-Kita-Gesetz" erhalten die Länder von2019 bis 2022 zusätzlich5,5 MilliardenEuro. Geld, das u.a.für längere Öffnungszei-ten, zusätzliche Erzieher für Kindergärten und Kindertagesstättenoder Gebührenfreiheitverwendet werden kann. Das ist ein weiterer Baustein für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

* Mehr Teilhabe von Frauen mit Einwanderungsgeschichte am Ar-beitsmarkt: Kooperationsvereinbarung der Integrationsbeauftrag-ten mit der Bundesagentur für Arbeit.

Das fordern wir:

* Mehr Frauen in Führungspositionen sowie politische Teilhabe von Frauen auf allen Ebenen in den Parteien und Parlamenten.Bei der Wahlrechtsreform im Bundestag muss auch über die Teilhabe von Frauen beraten werden.

* Gleicher Lohn für gleiche Arbeit: Viele Frauen arbeiten in sozialen Berufen. Wir wollen ihre Arbeitsbedingungen weiter verbessern. Die Aufwertung der Pflegeberufe ist ein Anfang. Dies muss sich auch für die Erzieherberufe ändern.

* Besserer Schutz von Frauen und ihren Kindern vor Gewalt durch ein Aktionsprogramm und Unterstützung für Frauenhäuser.

 

V.i.S.d.P.: Frauen Union der CDU Deutschlands,Klingelhöferstraße 8, 10785 Berlin,Stand 22.02.2019

Mehr Informationen: frauenunion.de; facebook.com/frauenunion; twitter: @frauenunion

 

 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 167

Aus dem Bundesverband:

Koallitionsbeschluss zur Grundrente


CDU

Die Koalition einigt sich bei der Grundrente: Das hilft vor allem langjährig versicherten Frauen mit Renten unterhalb der Grundsicherung.

Ein weiterer Baustein zur Vorsorge gegen Altersarmut ist die Stärkung der privaten und betrieblichen Altersvorsorge.

Weiterlesen...

Friedliche Revolution


Christine Lieberknecht

Christine Lieberknecht

Am 9. November war ich in Berlin...

Als eine Autorin des "Weimarer Briefes" und erste CDU-Ministerpräsidentin schildert Christine Lieberknecht in unserer Zeitschrfit "Frau & Politik" ihre Eindrücke aus der Zeit der Friedlichen Revolution.

Weiterlesen...

Klare Haltung


Keine Zusammenarbeit mit der AfD

CDU

"Der CDU-Parteitagsbeschluss gilt für die gesamte Partei!

Jegliche Form der Zusammenarbeit mit der AfD scheidet aus", so AnnetteWidmann-Mauz, Vorsitzende der Frauen Union der CDU. "Die AfD treibt die Spaltung unserer Gesellschaft voran und schadet so unserem Land."

Weiterlesen...

Aktuelle Termine:

Mandatsträgerinnenkonferenz

16. August 2019

18-21 Uhr

Landesgeschäftsstelle FU Hamburg

 

 

Mitglied werden:

Mitglied werden

Jeder kann etwas bewegen.

Ja, ich will Mitglied der Frauen Union der CDU werden. Bitte senden Sie mir eine Beitrittserklärung zu. Außerdem möchte ich weitere Informationen über die Frauen Union der CDU erhalten.

weiter


Wir verwenden Cookies auf dieser Website, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies gesetzt werden.
Unsere Datenschutzberstimmungen finden Sie hier.

x