Aktuelles
Klausurtagung der Frauen Union

Die Frauen Union Hamburg ist am 18. Juli 2015 zu ihrer jährlichen Klausurtagung zusammengekommen. Marita Meyer-Kainer, Landesvorsitzende der Frauen Union: "Wir haben an diesem Tag unsere Schwerpunkte für das laufende Jahr festgelegt. In sechs Arbeitsgruppen werden wir aktuelle Themen aufbereiten und uns künftig noch stärker durch Anträge profilieren. Themen waren auch die Öffentlichkeitsarbeit der Frauen Union und die Neugestaltung des Mentoring-Programms. Ab Januar 2016 werden wir mit einer neuen Staffel des Mentoring-Programms starten. Politikmanagement und auch eine Hospitation in Berlin werden auf dem Programm stehen."

 
24-Stunden-Kita mit Augenmaß

Marita Meyer-Kainer, Landesvorsitzende der Frauen Union Hamburg: "Selbstverständlich kann es Situationen geben, in denen die Betreuung von Kindern auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten erforderlich ist. Deshalb haben wir uns immer für flexible Betreuungszeiten in Kindertagesstätten eingesetzt. Allerdings sollte eine Betreuung über Nacht die Ausnahme bleiben und nur dann greifen, wenn wirklich keine andere Betreuungsmöglichkeit zur Verfügung steht. Die sog. 24-Stunden-Kita sollte daher nur für diese Fälle zur Anwendung kommen und keinesfalls als Ideallösung angesehen werden. Einen flächendeckenden Ausbau sehe ich daher nicht."

 
70 Jahre CDU

Marita Meyer-Kainer, Landesvorsitzende der Frauen Union Hamburg: "Vor 70 Jahren wurde die CDU gegründet. Seither hat die Partei viel bewegt, und zwar auch dank des Einsatzes ihrer Vereinigungen. Wenn wir 70 Jahre CDU feiern, ist dies ein Tag, an dem wir nicht nur zurückblicken, sondern auch in die Zukunft. Wie wird sich die Partei künftig positionieren? Welche Themen interessieren die Menschen vor Ort? Und wie können wir mehr Menschen für Politik begeistern? Die Vereinigungen sind von jeher Motor der Partei gewesen. Deshalb findet am 03. Juli ein "Tag der Vereinigungen" in Berlin statt, an dem wir bewusst die Vereinigungen präsentieren. Übrigens: Auch die Frauen Union gibt es schon einige Jahre, den Hamburger Landesverband seit 1959. Vielleicht auch für Sie ein Anlass, sich politisch zu engagieren?"

 
Trauer um Dr. Doris Weiss

Die Frauen Union Hamburg trauert um Dr. Doris Weiss, die am 04.06.2015 im Alter von 51 Jahren verstorben ist. Frau Dr. Doris Weiss gehörte bis April diesen Jahres dem Vorstand der Frauen Union an. Sie hat sich durch ihr großes Engagement und ihre menschliche Art ein hohes Ansehen in der Frauen Union erworben. Wir werden Frau Dr. Weiss sehr vermissen. Unser Mitgefühl gilt ihrer Familie und allen Menschen, die mit ihr verbunden waren.

 

 
Neuer Landesvorstand hat seine Arbeit aufgenommen

Der neu gewählte Landesvorstand der Frauen Union hat seine Arbeit aufgenommen. Im Rahmen der konstituierenden Sitzung wurden erste Aufgaben verteilt. Marita Meyer-Kainer, Landesvorsitzende der Frauen Union: "Über den Sommer werden wir die Themen erarbeiten, die die Frauen Union positionieren möchte. Ich freue mich sehr auf eine konstruktive Zusammenarbeit." Der Landesvorstand der Frauen Union hat am 18. Juli 2015 eine Klausurtagung geplant, in der die Schwerpunkte für die künftige Zusammenarbeit gesetzt werden sollen.

 
<< Start < Zurück 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Weiter > Ende >>

Seite 11 von 35

Aktuelle Termine:

Mandatsträgerinnenkonferenz

16. August 2019

18-21 Uhr

Landesgeschäftsstelle FU Hamburg

 

 

Mitglied werden:

Mitglied werden

Jeder kann etwas bewegen.

Ja, ich will Mitglied der Frauen Union der CDU werden. Bitte senden Sie mir eine Beitrittserklärung zu. Außerdem möchte ich weitere Informationen über die Frauen Union der CDU erhalten.

weiter


Wir verwenden Cookies auf dieser Website, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies gesetzt werden.
Unsere Datenschutzberstimmungen finden Sie hier.

x