hhpanorama.jpg 
Aus dem Landesverband:
Impressum

Frauen Union der CDU Hamburg

Dienstanbieter dieser Seiten ist die

Frauen Union der CDU Hamburg


vertreten durch die Vorsitzende, Franziska Hoppermann.
Inhaltlich verantwortlich gemäß § 6 MDStV ist Geschäftsführer Stephan Hennig.



Frauen Union der CDU Hamburg
Leinpfad 74
22299 Hamburg

Tel.: 040 - 46854 - 801
Fax: 040 - 46854 - 940
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Bei dem Inhalt unserer Internetseiten handelt es sich um urheberrechtlich geschützte Werke. Die Frauen Union gestattet die Übernahme von Texten in Datenbestände, die ausschließlich für den privaten Gebrauch eines Nutzers bestimmt sind. Die Übernahme und Nutzung der Daten zu anderen Zwecken bedarf der schriftlichen Zustimmung der Partei.

Haftungshinweis: Im Rahmen unseres Dienstes werden auch Links zu Internetinhalten anderer Anbieter bereitgestellt. Auf den Inhalt dieser Seiten haben wir keinen Einfluss; für den Inhalt ist ausschließlich der Betreiber der anderen Website verantwortlich. Trotz der Überprüfung der Inhalte im gesetzlich gebotenen Rahmen müssen wir daher jede Verantwortung für den Inhalt dieser Links bzw. der verlinkten Seite ablehnen.

 
<< Start < Zurück 151 152 153 154 155 156 157 158 Weiter > Ende >>

Seite 158 von 158

Aus dem Bundesverband:

Mädchen stärken, selbstbestimmt zu entscheiden


Berlin, 10.04.2018

AWM_blau

"Dass Gleichberechtigung auch in der Familie gelebt wird, erwarten wir zu Recht." Das könne man aber nicht staatlich durchsetzen, so die Einschätzung von Annette Widmann-Mauz. Die Vorsitzende der Frauen Union und Integrationsbeauftragte der Bundesregierung fordert deshalb neue Wege, um Familien zu erreichen. In einem Interview mit „Die Welt“ erläutert sie, warum ein Kopftuchverbot für Mädchen an Schulen nicht das dahinter stehende Problem löst. Entscheidend sei, so Widmann-Mauz, die Eltern zu erreichen und die Mädchen stark zu machen, eine selbstbewußte Entscheidung zur treffen.

Lesen Sie hier das gesamte Interview

Weiterlesen...

Gleicher Lohn!


Berlin, 16.03.2018

EPD_2018

Zum Equal Pay Day 2018 fordert die Frauen Union der CDU jetzt die Aufwertung der sozialen Berufe. Zu einer besseren Bezahlung gehört die flächendeckende Bezahlung nach Tarif in der Altenpflege.

Weiterlesen...

Neue Integrationsbauftragte


Berlin, 14.03.2018

Staatsministerin

Wir gratulieren unserer Vorsitzenden Annette Widmann-Mauz MdB sehr herzlich zur Ernennung als Staatsministerin für Migration, Flüchtlinge und Integration im Bundeskanzleramt und wünschen viel Erfolg im neuen Amt!
(Bild: Presse- und Informationsamt der Bundesregierung)

Weiterlesen...

WichtigeTermine:

Nächste Vorstandssitzung

31. Januar 2018, 18:00 Uhr,

Ludwig-Erhard-Haus.

 

Mitglied werden:

Mitglied werden

Jeder kann etwas bewegen.

Ja, ich will Mitglied der Frauen Union der CDU werden. Bitte senden Sie mir eine Beitrittserklärung zu. Außerdem möchte ich weitere Informationen über die Frauen Union der CDU erhalten.

weiter