hhpanorama.jpg 
Aus dem Landesverband:
Equal Pay Day: Mehr Chancengerechtigkeit beim Entgelt

Anlässlich des Equal Pay Day am 26. März fordert die Landesvorsitzende der Frauen Union der CDU Hamburg mehr Lohngerechtigkeit für Frauen. Marita Meyer-Kainer: "Es verstößt gegen jegliche Vorstellungen von Gerechtigkeit, wenn Frauen für gleiche Arbeit immer noch weniger Entgelt erhalten als Männer. Im Durchschnitt sind es bundesweit 23,2 Prozent. Auch in Hamburg liegt die Lohndifferenz im Produzierenden Gewerbe bei 15 Prozent und im Dientsleistungsbereich bei 19 Prozent. Das zeigt sich auch bei den Stundenlöhnen. So verdienen Frauen im Produzierenden Gewerbe 20,53 Euro brutto pro Stunde und Männer 23,65 Euro. Eine sehr gute Möglichkeit, diese Differenz sichtbar zu machen, bietet das Lohntestverfahren Logib-D. Dieses System wertet alle Parameter aus, die sich auf die Entgelthöhe auswirken - die Lücke, die am Ende nicht zu erklären ist, lässt auf Diskriminierungen z. B. aufgrund des Geschlechts schließen. Das Instrument kann von Unternehmen kostenfrei angewandt werden. Dennoch ist es auch die Aufgabe jeder Frau, für mehr Entgelt in eigener Sache zu kämpfen. Wir müssen für dieses Thema sowohl Unternehmen als Betroffene viel stärker sensibiliseren."

Der Equal Pay Day wird am 26. März durchgeführt, weil Frauen solange arbeiten müssen, bis sie soviel verdienen wie Männer bis zum 31. Dezember des Vorjahres.

 
<< Start < Zurück 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 Weiter > Ende >>

Seite 144 von 158

Aus dem Bundesverband:

Muttertag 2018


Berlin, 13.05.2018

Muttertag2018

Stark für Frauen und Familien!

  • Familien stärken, Kinder fördern:
    Wir werden das Kindergeld bis erhöhen und den Kinderfreibetrag anheben. Ein erhöhter Kinderzuschlag wird einkommensschwache Familien entlasten.
  • Weiterlesen...

    70 kann so schön sein!


    Frankfurt, den 05.05.2018

    HEI_7923_AM_und_AWM

    Heute feierte die Frauen Union ihr 70jähriges Jubiläum mit 440 engagierten Frauen am Gründungsort Frankfurt am Main. Stolz blickten die-Frauen zurück auf 70 Jahre Politik von und für Frauen. Die Vorsitzende der Frauen Union Annette Widmann-Mauz würdigte den Einsatz ihrer Vorgängerinnen im Amt für ihr Engagement. Weder die im Grundgesetz verankerte Gleichberechtigung, das Verbot von Frauenlohngruppen, die Strafbarkeit der Vergewaltigung in der Ehe, den Rechtsanspruch auf Kita- und Krippenplatz, die Mütterrente, die Frauenquote in Führungspositionen oder „Nein heißt Nein“ im Sexualstrafrecht, hätte es ohne den gemeinsamen Einsatz der Frauen in der Union gegeben.

    Weiterlesen...

    70 Jahre Frauen Union


    Berlin, 30.04.2018

    70_Jahre_FU_AWM

    70 Jahre Frauen Union sind ein Grund zum Feiern. FU-Vorsitzende Annette Widmann-Mauz MdB: „Gleichstellung ist unsere DNA – wir bleiben neugierig und mutig!“ Am 1. Mai 1948 wurde die Frauen Union in Frankfurt am Main gegründet

    Weiterlesen...

WichtigeTermine:

Nächster Landesdelegiertentag

16. Mai 2018, 19:00 Uhr,

Ludwig-Erhard-Haus.

 

Mitglied werden:

Mitglied werden

Jeder kann etwas bewegen.

Ja, ich will Mitglied der Frauen Union der CDU werden. Bitte senden Sie mir eine Beitrittserklärung zu. Außerdem möchte ich weitere Informationen über die Frauen Union der CDU erhalten.

weiter