Aktuelles
Frohe Weihnachten

Die Frauen Union wünscht eine gesegnete Adventszeit, fröhliche Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2012. Marita Meyer-Kainer, Landesvorsitzende der Frauen Union: "Mein ganz besonderer Dank gilt allen Menschen, die unsere Arbeit mitgestaltet, unterstützt und begleitet haben. Unsere Tätigkeit lebt von den vielen Vorschlägen und Ideen, die wir aus den eigenen Reihen, aber auch von Bürgerinnen und Bürgern erhalten. In diesem Sinne wünsche ich mir auch für 2012 weiterhin lebhafte Diskussionen und viel Freude bei der Gestaltung der Frauenpolitik in Hamburg."

 
Frauen Union setzt mit Leitantrag neue Akzente

Die Frauen Union der CDU Hamburg setzt sich in einem Leitantrag neue Ziele. Marita Meyer-Kainer, Landesvorsitzende der Frauen Union: "Die Arbeitswelt und die Lebenswirklichkeit von Frauen und Männern befindet sich insbesondere in Metropolen in einem ständigen Wandel. Um Familien mehr Zeit zu geben, sollen Angebote für Teilzeitarbeitsplätze, auch in Führungspositionen, weiter ausgebaut werden. Weiteres Ziel ist die Stärkung der finanziellen Unabhängigkeit der Frau. Wir prüfen die Einrichtung einer Versicherung im Scheidungsfall zum Ausgleich von durch die Familienarbeit bedingten Nachteilen. Auch sollen die Scoring-Kriterien bei der Vergabe von Bankkrediten auf den Prüfstand gestellt werden. Diese Ziele wollen wir jedoch nicht im Alleingang umsetzen. Geplant ist eine gesamtgesellschaftliche Diskussion zum Thema Gleichstellung/Emanzipation im Rahmen eines Bürgerdialogs, an dem Frauen und Männer beteiligt werden."

Der Leitantrag steht am 05. Dezember 2011 im Landesausschuss der CDU Hamburg zur Abstimmung.

 
Frauen Union lädt zum Kaminabend
Die Frauen Union lädt interessierte Frauen herzlich ein zu einer Lesung am Kamin, am 01. Dezember 2011, 19:00 Uhr, Ludwig-Erhard-Haus, Leinpfad 74, 22299 Hamburg. Ann-Monika Pleitgen und ihr Sohn, Ilja Bohnet, lesen aus eigenen Werken. Marita Meyer-Kainer, Landesvorsitzende der Frauen Union: "Die Adventszeit lädt von jeher dazu ein, Geschichten zu erzählen. An diese Tradition möchten wir anknüpfen. Freuen Sie sich mit uns auf einen stimmungsvollen Abend im Advent mit spannender Unterhaltung." Anmeldung erbeten unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .
 
Delegiertentag: Frauen in der Metropole Hamburg

Die Frauen Union lädt interessierte Frauen herzlich ein zum Delegiertentag am Dienstag, dem 22. November 2011, um 18:00 Uhr, Ludwig-Erhard-Haus, Leinpfad 74, 22299 Hamburg. Unter dem Motto "Frauen in der Metropole Hamburg. Wie muss eine moderne Frauenpolitik aussehen?" möchten wir mit Ihnen diskutieren, wie sich die Lebens- und Arbeitssituation von Frauen in der Metropole Hamburg darstellt. Gemeinsam mit unseren Gästen, Frau Dr. Susanne Dreas, KWB e.V., und Herrn Prof. Dr. Ulrich Reinhardt, BAT-Stiftung für Zukunftsfragen, werden wir einen Blick werfen auf die Arbeitswelt 2030 und auf praktische Ansätze zur Optimierung der Arbeitsmarktperspektiven von Frauen.

Anmeldung erbeten unter: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . Wir freuen uns auf Sie.

 
Marita Meyer-Kainer in den Bundesvorstand gewählt

Marita Meyer-Kainer, Landesvorsitzende der Frauen Union Hamburg, ist erneut in den Bundesvorstand der Frauen Union gewählt. Auf dem Bundesdelegiertentag in Wiesbaden erhielt sie die ausreichende Anzahl an Stimmen. Marita Meyer-Kainer: "Ich freue mich über diese Bestätigung. Die Arbeit im Bundesvorstand eröffnet mir die Möglichkeit, Frauenpolitik bundesländerübergreifend zu gestalten. Meine Schwerpunkte sind Gesellschaftspolitik und Wirtschaftspolitik, insbesondere Arbeitsmarktpolitik für Frauen. Nicht zuletzt ist es auch ein Vorteil für die Frauen Union Hamburg, wenn unser Landesverband im Bundesvorstand vertreten ist. So können wir wichtige Initativen auf direktem Weg einbringen."

 

 

 

 

 

 
<< Start < Zurück 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 Weiter > Ende >>

Seite 23 von 33

WichtigeTermine:

Nächster Landesdelegiertentag

16. Mai 2018, 19:00 Uhr,

Ludwig-Erhard-Haus.

 

Mitglied werden:

Mitglied werden

Jeder kann etwas bewegen.

Ja, ich will Mitglied der Frauen Union der CDU werden. Bitte senden Sie mir eine Beitrittserklärung zu. Außerdem möchte ich weitere Informationen über die Frauen Union der CDU erhalten.

weiter