Aktuelles
Zwei Hamburgerinnen im Bundesvorstand der Frauen Union

Mit der Landesvorsitzenden Franziska Hoppermann und ihrer Stellvertreterin, Dr. Anke Frieling, lenken künftig zwei Hamburger Frauen die Geschicke der Frauen Union der CDU Deutschlands im neu gewählten Bundesvorstand mit. Auch inhaltlich war der Bundesdelegiertentag ein voller Erfolg. Hamburg konnte sich mit einem Antrag zum Thema "Demokratie als Chance für muslimische Frauen: Neuer Arbeitsschwerpunkt der Deutschen Islamkonferenz" durchsetzen.

Neben den 11 Hamburger Delegierten nahmen rund 40 Gäste teil, die mit großem Interesse die Reden von Angela Merkel und Ursula von der Leyen verfolgten.

gruppenbild 2017 braunschweig

gruppenbild fu braunschweig 2017

 

 
Zwei Hamburgerinnen im Bundesvorstand

Mit der Landesvorsitzenden Franziska Hoppermann und ihrer Stellvertreterin, Dr. Anke Frieling, lenken künftig zwei Hamburger Frauen die Geschicke der Frauen Unin der CDU Deutschlands mit. Auch inhaltlich war der Bundesdelegiertentag ein voller Erfolg. Hamburg konnte sich mit einem Antrag zum Thema "Demokratie als Chance für muslimische Frauen: Neuer Arbeitsschwerpunkt der Deutschen Islamkonferenz" durchsetzen.

Neben den 11 Hamburger Delegierten nahmen auch rund 40 Gäste teil, die mit großem Interesse die Reden von Angela Merkel und Ursula von der Leyen verfolgten.

 
Treffen Sie Angela Merkel und weitere prominente Frauen der Union

Die Frauen Union Hamburg lädt zur zentralen "Frauen für Merkel"-Veranstaltung. Treffen Sie Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, Annegret Kramp-Karrenbauer und Ursula von der Leyen am 26. August 2017 in Brauschweig. Die Frauen Union Hamburg bietet eine gemeinsame Busfahrt nach Braunschweig an.

Abfahrt ab ZOB: 7:45 Uhr, Rückkehr: 21:00 Uhr. Kosten p.P.: 20 Euro inklusive Lunchpaket

Anmeldung mit vollständigem Namen und Geburtsdatum bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

 

 
Franziska Hoppermann zur neuen Landesvorsitzenden der Frauen Union Hamburg gewählt

Am Samstag, den 8. April, hat die Frauen Union Hamburg einen neuen Landesvorstand gewählt. Zur neuen Vorsitzenden wurde Franziska Hoppermann, 35, aus Wandsbek bestimmt. Die Stellvertreterinnen wurden Dr. Anke Frieling, 54, aus Altona und Jessica Hallermayer, 38, aus Hamburg-Nord. Komplettiert wird der Vorstand durch 13 weitere Beisitzerinnen, die sich aus allen 7 Kreisverbänden zusammensetzen.

Franziska Hoppermann, Landesvorsitzende der Frauen Union Hamburg: "Damit haben wir ein engagiertes und motiviertes Team, in dem alle Kreisverbände, Alters- und Berufsgruppen vertreten sind. Unser Fokus wird darauf liegen, Politik für Frauen interessant zu machen und eine Mischung aus inhaltlicher Arbeit, Veranstaltungen bis hin zu guter Internetpräsenz anzubieten. Unsere Aufgabe ist die Stärkung und Erweiterung eines tragfähigen Netzwerks, um die Position der Frauen in der Partei und den Gremien auszubauen und eine Plattform für Frauen jeden Alters zu bieten."

 
Frauen Union lädt zum Delegiertentag

Die Frauen Union Hamburg lädt zum Delegiertentag mit Vorstandswahlen am 08. April 2017 um 10:00 Uhr, Ludwig-Erhard-Haus, Leinpfad 74, 22299 Hamburg.

Es spricht zum Thema "Neue Wege gehen - Was spricht für Parität in der Politik?" Frau Dr. Helga Lukoschat, Vorsitzende der EAF-Berlin.

20170408_Einladung_Delegiertentag.pdf

Interessierte Frauen sind herzlich eingeladen. Um Anmeldung wird gebeten.

 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 31

WichtigeTermine:

Historischer Frauenrundgang

22. September 2017, 18:00 Uhr,

Treffpunkt: Colonnaden/Neuer Jungfernstieg

Mitglied werden:

Mitglied werden

Jeder kann etwas bewegen.

Ja, ich will Mitglied der Frauen Union der CDU werden. Bitte senden Sie mir eine Beitrittserklärung zu. Außerdem möchte ich weitere Informationen über die Frauen Union der CDU erhalten.

weiter